WTopCarb: Wuppermann stellt neues Produkt mit reduziertem CO2-Fußabdruck vor

Leverkusen, 19.06.2023 – Der Stahlverarbeiter Wuppermann stellt seinen Kunden ab sofort Stahlprodukte mit signifikant niedrigerem CO2-Fußabdruck mit entsprechendem Zertifikat bereit. Der Name WTopCarb steht für ein verzinktes Warmband mit physischer Reduzierung des CO2-Fußabdrucks auf einen Wert von weniger als einer Tonne CO2-Äquivalent pro Tonne
(1 t CO2-eq. / t) verzinktem Warmband. Damit verursacht WTopCarb deutlich weniger CO2 als ein marktübliches Vergleichsprodukt: mit einer Zinkauflage von Z275 verursacht ein verzinktes Warmband durchschnittlich etwa 2,2 t CO2-eq. / t verzinktem Warmband.

Mehr erfahren


Wuppermann erhält Best Managed Companies Award 2023

Leverkusen, 30.05.2023 – Der Stahlverarbeiter Wuppermann hat zum zweiten Mal in Folge den Best Managed Companies Award erhalten. Der Preis wurde am 25. Mai 2023 in Düsseldorf durch Vertreter von Deloitte Private, der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und dem Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. an Kai Marwig, Leiter Business Development und Kommunikation bei der Wuppermann AG, überreicht.

Mehr erfahren


Wuppermann feiert offizielle Eröffnung der neuen Profilieranlage

Judenburg, 03.05.2023 – Am 25. April 2023 hat der Geschäftsführer der Wuppermann Austria GmbH (WA) Hubert Pletz die Ende März in Betrieb genommene neue Profilieranlage gemeinsam mit Johannes Nonn, Vorstandssprecher der Wuppermann AG, dem Projektleiter Alexander Hartleb sowie weiteren Vertretern aus der Wuppermann-Gruppe offiziell eröffnet.

Mehr erfahren


Wuppermann Staal Nederland B.V. produziert eigenen Strom dank Sonnenenergie

Die Wuppermann-Gruppe hat im April 2023 am niederländischen Produktionsstandort für Flachstahl eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Die Nennleistung der Anlage, die auf den Hallendächern der Wuppermann Staal Nederland B.V. (WSN) installiert wurde, beträgt mehr als 1.700 kWp. Die geplante jährliche Stromerzeugung der Solarkollektoren am niederländischen Wuppermann-Standort deckt über 3 % des eigenen Gesamtenergieverbrauchs ab. Das Investitionsvolumen lag bei 1,4 Millionen Euro.

Mehr erfahren


Neue Bündelanlage sowie neuer Einlauf steigern Leistung und verbessern Arbeitssicherheit bei Wuppermann in Polen

Wuppermann hat am polnischen Rohrproduktionsstandort Ende 2022 eine neue Bündelanlage mit einer Investitionssumme von 770.000 Euro installiert. Die neue Anlage produziert mit gesteigerter Leistungsfähigkeit seit Anfang des Jahres. Durch das automatische Verpacken konnte die Produktionsgeschwindigkeit - je nach Größe und Querschnitt - um 5 bis 10 % erhöht werden. Die Anlage kann zudem nun nur noch mit einem Mitarbeiter, der für den ordnungsgemäßen Betrieb der Maschine sorgt, bedient werden. Zuvor wurden die Rohre händisch von zwei Mitarbeitern verpackt. Diese Arbeit war zum einen körperlich sehr anstrengend und bürgte zum anderen ein großes Unfallrisiko. Die freigewordenen personellen Ressourcen werden heute im Bereich der Anarbeitung eingesetzt.

Mehr erfahren


Pressekontakt

Sabine Kuhnert

Referentin Unternehmenskommunikation und Marketing


  • Ottostraße 5
  • 51381 Leverkusen
  • T: +49 2171 5000 814
Janet Dunkel

Janet Dunkel

Referentin Unternehmenskommunikation und Marketing


  • Ottostraße 5
  • 51381 Leverkusen
  • T: +49 2171 5000 811
Nach oben
Wir nehmen den Datenschutz ernst

Auf unserer Website gibt es nur wenige Arten von Cookies: Technisch notwendige Cookies, die die Funktionalität der Website gewährleisten, Cookies um anonyme Statistiken (Matomo) erfassen zu dürfen und Cookies, mit denen sie entscheiden, ob externe Media Elemente direkt geladen werden dürfen. Sie können Ihre Einwillung jederzeit über den Link im Fußbereich der Seite (Cookie Einstellungen) bearbeiten/anpassen.

Wofür wir welche Cookies einsetzen...

Neben den technisch notwendigen Cookies, nutzen wir Cookies um anonyme Statistiken (Matomo) zu erfassen. Diese verwenden wir ausschließlich intern, um Ihnen den Besuch der Seite so komfortabel wie möglich zu machen. Niemals werden Daten für andere Zwecke verwendet oder gar Dritten zugänglich gemacht. Unsere Website stellt zudem eine Vielzahl an Videos bereit, die bei Drittanbietern (wie bspw. Youtube und Vimeo) gehostet werden. Erlauben sie die Einbindung externer Medieninhalte, werden alle Videos ohne weitere, individuelle Abfrage angezeigt.

Danke, Ihre Cookie Einstellungen wurden gespeichert.